• Facebook - Grey Circle
  • Pinterest - Grey Circle
  • Instagram - Grey Circle
  • YouTube - Grau Kreis

© 2018 iSISNOREIA.at

Lapislazuli Armband

€ 18,00Preis

Der Name des Lapislazuli hat seinen Ursprung zum Teil in der arabischen Sprache.

Dem Wort „Azul“ (Himmel) wurde durch die Übernahme in die lateinische Sprache noch das Wort „Lapis“ (Stein) hinzugefügt.

Lapislazuli war bereits im 3. Jahrtausend v. Chr. begehrte Handelsware aus dem kunstvolle Objekte gefertigt wurden.

Von der antiken Handelsroute - der Seidenstraße, heißt es, dass sie vorher Lapislazuli Straße hieß.

Für die alten Ägypter war Lapislazuli das kostbarste was sie ihren Toten als Grabbeigabe mitgeben konnten.

So wurde in die Totenmaske des Tutanchamun Lapislazuli eingearbeitet.

Für viele Herscher der Geschichte galt Lapislazuli als Schutzstein.

Auch als Pigment spielte dieser Edelstein wegen seiner azurblauen Farbe eine Rolle. Dieses wurde zu Make-up verarbeitet und in der Malerei verwendet.

Über die gesamte Antike hinweg, auch in Indien, China und bei den Inka war Lapislazuli als Heilstein begehrt.

Den Überlieferungen nach solle er durch seinen Schwefelgehalt bei Epilepsie, Hautkrankheiten oder Gallenleiden wirksam sein und die Potenz steigern können.

Im esoterischen Sinn soll Lapislazuli das dritte Auge öffnen und Meditationen fördern.

  • Größe und Länge

    Armband: InnenØ ca. 6 cm

    Halbedelstein-Kugeln: ca. 8 mm

  • Materialien

    Lapiskugeln, gefädelt auf extrastarkem, elastischem Nylonfaden.  

Alle Preise Umsatzsteuerbefreit gemäß UStG §6 zzgl. Versand