Monile Halskette römisch ägyptische Replik isisnoreia Lapislazuli Koralle 1.Jh.n.Chr.

"Nefertari" römisch-ägyptisches Collier mit Lapislazuli und Koralle

€ 65,00Preis

Eine zarte römische "monile" (Kette) aus Lapislazuli, Muschelkern und Koralle in den "typischen ägyptischen" Farben: türkis, blau und orange-rot.

 

Diese typisch römischen Gliederkette des 1.-2-Jh.n.Chr. wird genau wie das Original in antiker Zeit per Hand hergestellt:

Dazu wird jede einzelne Halbedelsteinperle auf Messingdraht gewickelt und mit Ring-Ösen zu einer Kette zusammengefügt. Der Hakenverschluss wird in das letzte Perlenglied eingewickelt und schließt die Kette.  Zur Kette gibt es die passenden Ohrringe!♥

 

Laß Dich  von dieser filigranen Arbeit römischer Handwerkskunst verzaubern. ♥

  • Materialien

    Lapislazuli-Walzen, Muschelkernperlen, Natur-Korallen (Baumkorallen von abgestorbenen Korallenästen coloriert)

    Zwischenteile: Kupfer vergoldet

    Wickelung und Verschluss: Messingdraht vergoldet (anlaufgeschützt)

  • Größe und Länge

    Kettenlänge: ca. 59 cm (sehr lang) - ideal für Reenactment, geht weit über den Gewandauschnitt, oder auch für Pullis mit Rollkragen im "real life"

Alle Preise Umsatzsteuerbefreit gemäß UStG §6 zzgl. Versand